Cambozola-Kuchen | Feigen | Portulak

90 Minuten
leicht

Zutaten

-
+

Personen

Menge

Produkt

Zusatzinfos

Kuchenteig

150 g
Butter
300 g
Weissmehl
125 ml
Wasser
30 g
Crème fraîche
 
Salz

Guss

100 g
Zwiebel
80 g
Cambozola Grand Noir
500 ml
Vollrahm
4 Stk
Eier
3 g
Knoblauch
 
Muskatnuss, ganz, gerieben
 
Wiberg Kreuzkümmel, gemahlen

Feigen

6 Stk
Feigen, frisch
80 g
Zucker
500 ml
Portwein
 
Zimt, gemahlen
 
Chilipulver
 
Nelken, gemahlen
 
Premium Tonkabohnen, gerieben

Topping

50 g
Portulak
250 g
Cambozola Grand Noir

Der Koch

Christoph Zrim

Christoph Zrim

Koch im Kompetenzteam Kulinarik «Guadn Tog». Ich bin gebürtiger Steirer und habe meine Lehre zum Koch in einem tollen Restaurant…

Zubereitung

Schritt 1

Teig

Die kalte Butter in Würfel schneiden und mit den restlichen Zutaten rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Für eine Stunde kühl stellen. Danach ausrollen und eine Quicheform damit auslegen. Für 12 Minuten bei 170 Grad Umluft blindbacken.

Schritt 2

Guss

Die Zwiebeln in Butter ohne Farbe anschwitzen. Mit den restlichen Zutaten zu einer glatten Masse mixen. Gut abschmecken. Die Masse auf den vorgebackenen Teig geben. Für 25 Minuten bei 175 Grad goldgelb backen.

Schritt 3

Feigen

Den Zucker karamellisieren. Mit Portwein ablöschen und dickflüssig reduzieren. Die geviertelten Feigen im Sirup für einige Minuten weichziehen lassen. Mit den Gewürzen nach Geschmack abschmecken.

Schritt 4

Topping

Den gebackenen, noch warmen Kuchen mit Stücken von Cambozola, den Feigen und frischem Portulak ausgarnieren und servieren.

Nach Geschmack kann das Topping mit gerösteten Nüssen und einigen Tropfen eines feinen Essigs ergänzt werden.

Der Koch

Christoph Zrim

Christoph Zrim

Koch im Kompetenzteam Kulinarik «Guadn Tog». Ich bin gebürtiger Steirer und habe meine Lehre zum Koch in einem tollen Restaurant…

Newsletter «Live Cooking»

Wollen Sie rechtzeitig über unsere «Live Cooking» Termine in Ihrem Markt informiert werden? Mit unserem Newsletter halten wir Sie auf dem Laufenden und Sie verpassen garantiert keinen Termin.

Transgourmet COOK